Donnerstag ist Knödeltag im Hilberkeller

Es gibt kaum eine Südtiroler Speisekarte ohne Knödelgericht. Ob herzhaft oder süß, leicht oder deftig, der Knödel ist untrennbar mit der Südtiroler Küche verbunden. Der Knödel kann vielseitig genossen werden: ob als Hauptgericht mit einem Salat oder als Beilage etwa zu einem Gulasch. Der Fantasie sind bei der Zubereitung keine Grenzen gesetzt.

Aus diesem Grund widmen wir uns ab nun  jeden Donnerstag diesem Traditionsgericht und haben für unsere Gäste eine Reihe von besonderen Knödelgerichten zubereitet.

Die Qual der Wahl ist dabei groß. Wichtig ist aber eines: Niemals den Knödel mit dem Messer schneiden! :-)

Folgende Knödelgerichte bieten wir unseren Gästen an:

Knödelcarpaccio auf Zupfsalat mit Bresaola und Radieschendressing: 13,00 €

Knödeltris in der Suppe (Speck, Leber, Buchweizen): 7,50 €

Buchweizenknödel auf Speckkrautsalat: 11,50 €

Pressknödel auf gedünstetem Weißkohl: 10,00 €

Rote Bete Knödel auf Schnittlauchsauce : 10,50 €

Spinatknödel auf Gorgonzolasauce: 10,50 €

Käseknödel mit Parmesan & brauner Butter: 10,00 €

Knödelgröstl: 13,50 €

Gemüseknödel auf feiner Kräutersauce: 11,00 €

Erdbeerknödel (20 Minuten): 8,00 €

Marillenknödel (20 Minuten): 8,00 €

Nougatknödel (20 Minuten): 8,00 €